Join the Conversation Social-icon-facebook Social-icon-flickr Social-icon-twitter Social-icon-tripadvisor

Shoppen, Schlemmen, Unterhaltung

Arizona ist berühmt für seine Landschaft, die Nationalparks und jede Menge Sonne. Aber auch zwischen zwei Outdoor-Touren gibt es eine Menge zu tun. Die Städte besitzen ein lebhaftes Nachtleben, ausgezeichnete Restaurants und nicht zuletzt unendliche Shopping-Möglichkeiten – vom kleinen Künstler-Atelier über amerikanische Labels, die in Europa nicht oder nur schwer zu bekommen sind, bis hin zu großen internationalen Marken.

Dining.jpgDie Aromen des Südwestens

Freuen Sie sich auf das Essen! Raffinierte Kreationen preisgekrönter Küchenchefs machen regionale und internationale Spezialitäten zum kulinarischen Erlebnis. Die vielseitige, von wahren Geschmacksexplosionen geprägte mexikanische Küche ist auch bei uns populär geworden. In Arizona erleben Sie sie aus nächster Nähe – und bereichert um einen reizvollen südwestlichen Akzent. Ganz neue Geschmackserlebnisse verspricht die Küche der Ureinwohner europäischen Besuchern.

Auch außerhalb der Restaurants können Sie die kulinarischen Gepflogenheiten Arizonas kennen lernen: bei regionalen Food Festivals oder bei einem Besuch in einer der kleinen Brauereien oder beim Winzer. Mit Wein hatten Sie in Arizona nicht unbedingt gerechnet? Dann erwarten Sie angenehme Überraschungen.

Clubs, Lounges, Live-Musik

Wer nach dem Essen noch nicht ins Hotel zurück will, hat zwischen Scottsdale und Sierra Vista jede Menge Gelegenheit zum Chillen und Tanzen in Bars, Clubs, Lounges und Brauereien mit angeschlossenen Kneipen – von den Versuchungen der zahlreichen Casinos gar nicht zu reden. Einblicke in die regionale Musikszene von Country & Western über Jazz zu Rock bieten Konzerte in Clubs und auf den Bühnen der Städte. Auch Comedy-Stars treten hier auf. Außer der Metropole Phoenix und den Städten Zentral-Arizonas besitzen vor allem die Universitätsstädte Flagstaff und Tucson dicht gefüllte Konzertkalender.

Vom Konsumpalast bis zum Handelsposten

Nicht nur bei großer Hitze lohnt es sich, Shopping aufs Urlaubsprogramm zu setzen. Arizona verfügt über Hunderte von (wohlklimatisierten) Shopping-Malls, deren Angebot außer gängigen Marken häufig auch exklusive Designerware umfasst. Echte Schnäppchen winken in Outlet-Stores, in denen Mode namhafter Labels oft extrem preiswert zu haben ist. Aber auch, wer sich nicht nur mit neuen Jeans und Polohemden eindecken möchte, kann freudvolle Stunden mit Einkaufen verbringen. Stilvoll restaurierte Handelsposten und Antiquitätengeschäfte bieten ein außergewöhnliches Sortiment – oft in sehenswertem Ambiente. Kunsthandwerk, Bilder und Schmuck der Ureinwohner geben besonders schöne Mitbringsel und Reiseandenken ab.