Facebook-icon-21 Flickr-icon-21 Twitter-icon-21 Tripadvisor-icon-21 Pinterest-icon-21 Instagram-icon-21 Youtube-icon-21

Autofahren in Arizona

Es ist gestattet, in Arizona mit einem gültigen, in einem anderen Land ausgestellten Führerschein ein Kraftfahrzeug zu betreiben. Ein internationaler Führschein ist zwar nicht erforderlich, kann sich jedoch als hilfreich erweisen, da er in englischer Sprache gedruckt ist. Wenn Sie ausschließlich einen internationalen Führerschein verwenden, muss er in einem anderen Land als in den Vereinigten Staaten ausgestellt worden sein. Wenn Sie in Arizona ein Auto mieten, erfordert der Autovermieter unter Umständen einen internationalen Führerschein oder stellt eventuell sonstige Anforderungen. Es ist daher wichtig, dass Sie den Autovermieter schon bei der Reservierung hierzu befragen.

Straßen in Arizona

Alle Gebiete Arizonas sind über bundesstaatliche oder staatliche Straßen zugänglich. Die Geschwindigkeitsbegrenzung auf den meisten Autobahnen beträgt 75 Meilen pro Stunde und reduziert sich in der Nähe von Stadtgebieten auf 65 oder 55 Meilen pro Stunde. Die Geschwindigkeitsbegrenzung auf den meisten staatlichen Straßen und US-Routen im ländlichen Arizona beträgt 65 Meilen pro Stunde.

Nach dem Gesetz in Arizona ist es erforderlich, dass jeder auf einem Vordersitz sitzende Fahrzeuginsasse in einem Personenfahrzeug, das für die Beförderung von 10 oder weniger Personen vorgesehen ist, einen Sicherheitsgurt trägt. Kinder unter fünf Jahren müssen ebenfalls ordnungsgemäß angeschnallt sein.

Autovermieter

Advantage www.arac.com
Alamo www.alamo.com
Avis www.avis.com
Budget www.budget.com
Dollar www.dollar.com
Enterprise www.enterprise.com
E-Z www.e-zrentacar.com
Fox www.foxrentacar.com
Hertz www.hertz.com
National www.nationalcar.com
Payless www.paylesscarrental.com
Thrifty www.thrifty.com